Lachs-Maki mit Apéritif's

Zubereitungszeit: 20 Min

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 schwarze Nori-Algenblätter
  • 2 große Scheiben geräucherter Lachs
  • 12 Stück Bresso Apéritif's mit Kräutern der Provence

Zubereitung

Legen Sie die Nori-Blätter auf eine Bambus-Matte oder auf eine Frischhaltefolie. Befeuchten Sie diese vorsichtig mit Ihren Fingern und kaltem Wasser. Schneiden Sie den Lachs in Streifen. Legen Sie den Lachs und die Apéritif's regelmäßig in die Mitte der Nori-Blätter. Nun rollen Sie das Ganze und schneiden Sie die Makis. Besonders geschmackvoll sehen die Apéritif's aus, wenn Sie diese auf der Seite liegend einrichten.